Ein Meer von Blumen, so hätte man sie gerne, die Seiser Alm. Doch leider wird dieses Geschenk der Natur immer mehr durch die intensive Bewirtschaftung der Flächen beschädigt. Wir empfehlen Ihnen mit der Seilbahn auf die Seiser Alm zu fahren und dann von Compatsch weiter nach Saltria mit dem Bus. Von Saltria aus wandern Sie auf Weg Nr. 9 zur Murmeltierhütte (2132 m) am Fuße des Plattkofel. Dort schmeckt der Kaiserschmarrn mit der atemberaubenden Aussicht doppelt so gut. Sie können sich vor Ort über die Qualität unseres Heus überzeugen, es wächst auf den umliegenden Magerwiesen. Wirt Herrmann mäht es zwischen Mitte Juli und Mitte August. Nach der schonenden Trocknung wird es mit dem Heu Lader zu ins Hotel gebracht und dort im Heustadel eingelagert.